Unterkünfte

Unterkünfte

Brombachsee müllfrei - Aktion 2023

Pressemitteilung Zweckverband Brombachsee

RAMSBERG – Der Zweckverband Brombachsee setzt sich ein für einen sauberen Brombachsee und ein unbeschwertes Naturerlebnis für alle. Deshalb gilt ab 2023: „Meinen Müll nehme ich wieder mit!“ Um die Aktion anzukündigen, bekommen Brombachsee-Besucher ihr Infomaterial ab sofort in speziell designten Papiertüten ausgehändigt.

Das Müllaufkommen rund um den Brombachsee hat sich in den letzten zehn Jahren fast verdreifacht. Zudem werden vermehrt Gebrauchsgegenstände, wie Strandmuscheln und Spielzeug, achtlos weggeworfen oder sogar einfach am Strand liegen gelassen. Ein Unding für Mensch und Natur. Deshalb startet der Zweckverband Brombachsee – unter Schirmherrschaft des LBV – zur Saison 2023 die Aktion „Brombachsee müllfrei“. Um darauf rechtzeitig aufmerksam zu machen, geben die lokalen Tourist-Informationen Broschüren und Infomaterial an Brombachsee-Gäste ab sofort in speziell designten Papiertüten heraus: Unter dem Aktionslogo und einer kurzen Beschreibung finden Interessierte darauf einen Link bzw. QR-Code zum Scannen mit dem Handy, der auf die Homepage www.brombachsee-muellfrei.de führt und weiterführende Details zur Müllfrei-Aktion liefert.

Frei nach dem Motto „Ist das Natur oder kann das weg?“ wird es ab Beginn der Saison 2023 keine Mülleimer mehr am Brombachsee geben.
Für Spezialmüll wie Windeln werden Sonderbehälter aufgestellt, bei allem anderen heißt es: „Was ich mühsam an den See hingetragen habe, kann ich auch wieder entspannt mit nach Hause nehmen!“ Zum Beispiel ganz bequem in den Aktionstüten, die es künftig auch kostenfrei in allen Gaststätten rund um den Brombachsee geben wird.
Die gesetzliche Mehrwegpflicht ab 2023 sorgt zudem dafür, dass nur noch wiederverwendbares To Go-Geschirr in Umlauf kommt. Kontrolleure vor Ort kümmern sich um das Einhalten der Regeln.

Denn alle Appelle und selbst das Bereitstellen von zusätzlichen Müllsammelbehältern haben nichts genützt. Die intakte Natur wird zunehmend in Mitleidenschaft gezogen, Mensch und Tier werden von Unrat und Gestank gestört.
Mit der Aktion will der Zweckverband Brombachsee für mehr Respekt der Natur und den Mitmenschen gegenüber werben. Ein Konzept, das in vielen Bergregionen wie zum Beispiel Garmisch-Partenkirchen bereits erfolgreich funktioniert.

  • Mit eigens gestalteteten Papiertüten will der Zweckverband Brombachsee auf die Aktion „Brombachsee müllfrei“ aufmerksam machen und bietet gleichzeitig eine Lösung, um Abfälle nach einem Tag am See wieder bequem mit nach Hause zu nehmen

Seite teilen: